Galerie - Gestricktes

- 1 -


Datum: 03.12.2012 // Maße: 2,00 m x 0,90 m


Dieses Tuch habe ich "Herbstzauber" genannt. Es ist ein Leichtgewicht in herbstlichen Farben. Verwendet habe ich die folgenden Garne: Kuschelgarn Sheba 80 % Mohair, 20 % Polyamid, Debbie Bliss Angel 76% Superkid Mohair, 24% Seide, Murano Lace 53%Schurwolle und 47% Polyamid,




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 03.12.2012 // Maße: Für einen Kopfumfang von ca. 55 cm Durchmesser


Eine Mütze aus Lana Grossa Garn war schon ein guter Begleiter für den September Urlaub auf Sylt. Hier ergeben Fallmaschen dieses tolle Muster.




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 27.12.2011 // Maße: Gr. 40


Hier habe ich mal ein paar Socken mit kurzem Schaft und Perlen gestrickt. Der Schaft ist auf 2 Nadeln im Bündchenmuster 2 li, 2 re. gestrickt, danach wurde die Socke auf zwei Rundstricknadeln (finde ich einfacher als ein Nadelspiel) glatt re. weitergestrickt. Wie alle meine Socken hat auch dieses Paar eine Bumerangferse. Der Schaft wurde mit Perlen im Abstand von 2 - 3 cm zusammengenäht. Am Fuß sieht es richtig edel aus.




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 19.06.2011 // Maße: ca. 1,80 x 0.60cm


Dieses Lacetuch habe ich für eine Wichtelei gestrickt, das Muster habe ich aus einen Strickheft für Accessoires. Verarbeitet habe ich 100g handgefärbtes Lacegarn mit den schönen Namen "Weinlaub"




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 19.06.2011 // Maße: 1,90 x 0,95 m


Ein senffarbenes Lacetuch war gewünscht und hier ist nun das Ergebnis. Näheres zum Tuch werde ich noch auf meinem Blog angeben. Das Tuch ist aus 100g Lacegarn gestrickt, LL 600m




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 30.01.2011 // Maße: kann je nach Kopfumfang angepasst werden


Eine Beaniemütze ist aus Regia-Wolle "Extra-Twist Merino" und "Rialto 4 ply" von Debbie Bliss entstanden. Material: 75 % Merinowolle (superwash) 25 % Polyamid Das Modell ist aus einem Regia-Anleitungsheft, dazu kann man noch passende Beinstulpen und einen Schal stricken. Die Beinstulpen habe ich noch in Arbeit.




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 30.01.2011 // Maße: je nach Handygröße


Wer meinen Blog regelmäßig liest, der hat meine neuen Handyhüllen in Form von niedlichen Monstern bestimmt schon gesehen. Mittlerweile habe ich schon einen ganzen Korb voll und erfreue damit nicht nur meine Familie.




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken





Datum: 30.01.2011 // Maße: ca. 10 - 12 cm Durchmesser


Keine verbrannten Finger mehr, wenn man den Deckel von Kochtopf abhebt. Gehäkelt ist die Glocke recht schnell,und eine nette Ergänzung zum Topflappen.




Zur Vollansicht bitte auf die Vorschau klicken